IPL - Fotoepilation


Haarentfernung

Der erfolgreiche Weg zur dauerhaften Haarentfernung mit

 

IPL - Fotoepilation und dem SHR System

 

Gepulstes Infrarot-Licht:

Dieses Rotlicht wird im Haar besonders gut absorbiert und entwickelt bei jedem Impuls eine Temperatur bis zu 70° C. Der kurze Lichtimpuls reicht aus, die getroffenen Haarwurzeln dauerhaft zu veröden und zu entfernen.

 

-Sichtbare Ergebnisse bereits nach der ersten Sitzung

-Mit 8 - 10 Sitzungen zum Erfolg

-Keine Nebenwirkungen

 

Preise pro Behandlung

 

Gesicht komplett

CHF   70.--

 

Oberlippe

CHF   35.--

 

Kinn

CHF   35.--

 

Oberlippe und Kinn

CHF  55.--

 

Achseln

CHF   90.--

 

Bikinizone

CHF 150.--

 

Bikinizone komplett

CHF 200.--

 

Beine, halb

CHF 180.--

 

Beine halb inkl. Bikinizone

CHF 250.--

 

Beine komplett inkl. Bikinizone

CHF 350.--

 

Rücken

CHF 180.--

 

Arme komplett inkl. Achseln

CHF 150.--


Hautbehandlungen

Unreine Haut, Anti-Aging, Hautbildverschönerung, Pigmentkorrektur (Altersflecken, Sommersprossen) Gefässbehandlung, Couperose

Der ersten Behandlung voran geht ein Informations- und Beratungsgespräch. Dabei erhalten Sie Ihre persönliche Preisofferte. Die Preise verstehen sich pro Behandlung. Für eine dauerhafte Haarentfernung sin der Regel insgesamt zwischen 8-10 Sitzungen nötig. Dies über einen Zeitraum von 15-20 Monaten.

 

Lassen Sie sich unverbindlich informieren und beraten. Gerne unterbreite ich Ihnen Ihre individuelle Offerte. Vereinbaren Sie ein kostenloses Gespräch inkl. Probebehandlung.


Entdecken Sie das IPL-SHR System

Wie funktioniert es?

Intensive Rotlicht-Impulse dringen in die Haut ein. Die im Haarschaft und Haarfollikel enthaltenen Pigmente absorbieren das Licht bei einer Temperatur bis ca. 70°. Die Haarfollikel sterben ab und die Haarwurzel wird verödet.

Dank der modernsten Technik und des Direkt-Kühlsystems auf der behandelten Arbeitsfläche ist die Behandlung so gut wie schmerzfrei.

 

Wie viele Behandlungen sind nötig?

Haare wachsen in Phasen. Nur in der Wachstumsphase kann die erzeugte Hitze bis in die Haarwurzel dringen. Schon nach der ersten Behandlung ist eine Reduktion des Haarwuchses zu beobachten. In der Regel sind 8-10 Sitzungen nötig, um den Haarwuchs zu stoppen. Pro Behandlung werden die im Wachstum befindlichen Haare zerstört. Nach ein bis zwei Jahren sollte eine einmalige Nachbehandlung stattfinden.

 

Welche Rolle spielt die Hautfarbe?

Je heller die Haut und je dunkler das Haar, umso erfolgreicher ist die Behandlung. Dank der speziellen Filtertechnik und der regulierbaren Lichtintensität werden auch sehr gute Ergebnisse bei hellem Haar erzielt. Dunkle Haartypen sind behandelbar.